Menü - Menu - Menu


Rückblick - Retrospective - A look back
dfev-gauting Internetseite

Rückblicke


Besuch aus England und Frankreich: DFEV mit Engländern und Franzosen am Wuermrad in Gauting (29. Juli 2018)

Top



Neuer Vorstand gewählt

Auf der Mitgliederversammlung am 11. April wurde der neue Vorstand gewählt:

1. Vorsitzender: Hr. Dr. Ulrich Hettinger

2. Vorsitzende: Fr. Adriana Scipio

Schatzmeisterin: Fr. Sabine Karmazin

Schriftführerin: Fr. Bethan Ilett

Beisitzerinnen: Fr. Dr. Katharina Ebner und Fr. Pia Langer

Top



Mitgliederversammlung
am Mittwoch, 21. Februar 2018 um 19.30 Uhr im Forestella in Gauting
– Assemblée generale – General Meeting

Die Mitgliederversammlung wird am 21. Februar 2018 stattfinden. Sie erhalten noch satzungsgemäß eine schriftliche Einladung. Wenn Sie an einem Fortbestehen des Partnerschaftsvereins interessiert sind, wäre es schön, wenn Sie sich bei der Mitgliederversammlung zur Wahl stellen könnten.

Top



Einladung zum 45-jährigen Partnerschaftsjubiläum
nach Clermont l’ Hérault

Die Reiseplanung und die Anmeldeformalitäten haben wir Ihnen schon per E-Mail geschickt. Der Vorstand hat beschlossen, jedem Mitglied einen Reisekostenzuschuss von € 80,00 zu bezahlen.

Top



Bitte vormerken:

Mitgliederversammlung Mittwoch, den 21.02.2018, im Ristorante Forestella, Münchner Berg, ab 19:30 Uhr

Top


15-jähriges Partnerschaftsjubiläum mit Patchtway im Oktober in Gauting

Nachdem wir im Mai 2017 in Patchway dieses Jubiläum begangen hatten, kamen vom 5. – 8. Oktober 2017 die englische Gruppe mit zehn Personen (an der Spitze Lucy Hamid und John Thomas) und drei französische Teilnehmer (Salvador RUIZ, Bernard BARON und André BARTHEZ) nach Gauting.

Nach umfangreichen Vorarbeiten sowohl im Rathaus von Herrn Rodrian, als auch vom Vorstand des Vereins konnten wir die Gäste empfangen, die alle in Familien untergebracht werden konnten.

Die Ankunft erfolgte in verschiedenen Gruppen und bereits am 4.10. besuchte eine englische „Vorhut“ Schulen und andere Einrichtungen in Gauting. Am Donnerstag fand bereits der offizielle Abend in der Remise statt: Perfektes Catering durch den neuen Wirt des „Salettls“, flotte musikalische Begleitung und Reden, die die Wertschätzung und die enge Freundschaft der Partnergemeinden betonten.

Am Freitag war Ausflugstag zum Chiemsee/Fraueninsel. Das Wetter war wechselhaft und wir konnten den See und die idyllische Insel bei Regen, Wind und Sonne erleben. Nach dem Mittagessen beim Klosterwirt fand eine Führung statt in Englisch und für die französischen Gäste übersetzte Frau Braun.

Abends trafen wir uns bei Familie Schmid-Burgk bei einem Buffet in einer entspannten Atmosphäre mit angeregten Gesprächen. Es war ein schöner Abend – danke an die Gastgeber.

Der Samstag stand zur freien Verfügung der Gastgeber mit ihren Gästen, was gerne angenommen wurde. Abends trafen wir uns dann bei dem Bayerischen Abend der Blaskapelle Stockdorf im Bürgerhaus Gräfelfing. Die bayerische Blasmusik und Darbietungen von Trachtengruppen erwiesen sich wieder einmal als die richtige Wahl zur Unterhaltung unserer ausländischen Gäste.

Am Sonntag traten nach und nach die verschiedenen Gruppen ihre Rückreise an. Als Fazit kann festgehalten werden, dass persönliche Begegnungen das feste Band unserer Partnerschaften bilden, auf das nicht verzichtet werden kann. Unser Dank geht an alle, die mitgeholfen haben, diesen Besuch zu ermöglichen. (RD)

Top




ImpressumDatenschutz


2018 © Verein für deutsch-franzoesisch-englische Partnerschaft Gauting e.V., 1. Vorsitzender: Ulrich Hettinger, Ammerseestraße 3, 82131 Gauting
Amtsgericht Muenchen, VR 71161